06.11.2016 Jako-Cup Spiel Bayer Uerdingen D3 : SSV Bergisch Born D2

Jako-Cupspiel Bayer Uerdingen D3 : SSV Bergisch Born D2

Am Sonntag sind wir zum Jako-Cup Spiel nach Krefeld gefahren. Gegner war die D3 des SC Bayer Uerdingen.

Das Spiel fing gar nicht so schlecht an. Ein paar halbe Chancen für uns und kaum Gefahr ein Tor zu fangen.

Bis zur 9. Minute. Eine Flanke der Uerdinger, wird am langen Pfosten völlig alleine zum 0:1 verwandelt. Eigentlich heißt das Abseits, da wirklich keiner in der Nähe stand, außer vielleicht Lias im Tor. Nicht aber in diesem Fall. 0:1.

Man hatte immer das Gefühl, dass bei etwas mehr Einsatz und Konzentration, der Rückstand schon noch gedreht wird. In der 18. Minute passte Nico dann schön in den Lauf von Julian der zum Ausgleich verwandeln konnte.

Aber im Gegenzug fast schon das 1:2, gut gehalten von Lias. In der 21. Minute leider ein Eigentor, als Gastgeschenk zum 1:2.

Bis zur Halbzeit hatten wir noch vier riesen Gelegenheiten das Spiel zu drehen. Leider konnten wir beste Gelegenheiten frei vor dem Tor nicht nutzen.

In der zweiten Halbzeit hatten wir mehr Ballbesitz und haben kaum noch Chancen zugelassen. Leider hatten wir selber auch keine riesen Tormöglichkeiten, da der letzte Pass nicht gelungen ist.

Außer 10 Minuten vor dem Ende als Marco das 2:2 von Nico perfekt aufgelegt hat. Viel mehr passierte auch nicht. Endstand SC Bayer Uerdingen D3 – SSV Bergisch Born D2  2:2

Die letzten 20 Minuten gehen nicht in die Wertung des Jako-Cups ein, aber hier hat sich die Mannschaft noch mal etwas gesteigert. Durch Tore von Marco und Julian konnte ein 4:2 erspielt werden.

 

Kader: Lias, Tino, Leon, Maxi, Alex, Mert, Julian, Lennard, Nico, Marco, Luca, Leonit, Florian, Maximo