13.05.2017 Bambini Ligaspiel SSV Bergisch Born – 1. SpVgg Remscheid

13.05.2017 Bambini Ligaspiel SSV Bergisch Born – 1. SpVgg Remscheid

 

Unser letztes Ligaheimspiel bestritten wir wie gewohnt in Born aber mit Leibchen weil unser Gegner die 1. SpVgg Remscheid in weißen Trikots spielte.

 

In der ersten Halbzeit hatten wir keinen richtigen Zugriff auf das Spiel. Die SpVgg hatte sich wohl was vorgenommen und war deutlich stärker als wir. Mal waren wir ein Schritt zu spät oder wir sind nicht konsequent zum Ball gegangen. Alle unsere Kinder hatten es irgendwie schwerer als gewohnt. Vielleicht auch durch die erhöhte Belastung der Woche. Die SpVgg nutze dann auch noch ihre Chancen so hieß zur Halbzeit 2:7. In der Halbzeit versuchte ich die Kinder etwas zu beruhigen und habe das Ergebnis auf die Leibchen geschoben. Dann habe ich unseren Kindern ruhig gesagt dass das Spiel jetzt gleich wieder bei Null angepfiffen wird und dass wir versuchen das Spiel zu gewinnen. Die Kinder hatten wieder etwas Hoffnung und den hohen Rückstand aus dem Kopf. In der zweiten Halbzeit waren unsere Kinder dann auch besser im Spiel, unser Torwart konnte die Bälle halten und einige Angriffe auch frühzeitig unterbinden. Vorne hatten wir zunehmend Torchancen. Wir konnten noch zwei Tore erzielen und kurz vor Ende gelang der SpVgg der letzte Treffer des Spiels. Endstand 4:8. In der zweiten Halbzeit konnten wir uns deutlich steigern und haben das Spiel ausgeglichen gestaltet. Darauf bin ich sehr stolz, mit den richtigen Worten kann man bei den Kindern sehr viel bewirken. Einer unserer Kinder meinte am Ende: „Das nächste mal spielen die mit den blöden Leibchen.“