18.02.2017 Endrunde Bambini Kreishallenpokal :: Kreishallenpokalsieger !!!

18.02.2017 Endrunde Bambini Kreishallenpokal

Heute durften wir die Endrunde im Kreishallenpokal spielen, im Vorjahr haben unsere 2009er das Turnier gewonnen somit mussten wir keine Vorrunde spielen und waren automatisch in der Gruppe A gesetzt. Eine Besonderheit bei dem Turnier es wurde mit abgeschwächten Futsalregeln und einem Futsalball gespielt.

 

Im ersten Spiel trafen wir auf die 1. SpVgg Remscheid, in dem Spiel waren wir klar spielbestimmend leider fehlte uns die Genauigkeit im Abschluss. Einige Abschlüsse landeten neben dem Tor. Unsere Kinder blieben aber über die gesamte Spielzeit ruhig und konzentriert und so gelang uns dann doch der 1:0 Siegtreffer. Im zweiten Spiel trafen wir auf den SC 08 Radevormwald. Das sollte das entscheidende Spiel um den Finaleinzug werden, da Radevormwald gegen die SG Hackenberg gewonnen hatte. Das Spiel verlief wie geplant, es wurde viel gelaufen und wir mussten viel gegen den Ball arbeiten. Radevormwald ging verdient mit 0:1 in Führung, zu dem Zeitpunkt hatte Radevormwald mehr fürs Spiel getan. Man merkte Radevormwald an dass die Kräfte nach ließen, jetzt war der Moment gekommen wo wir gewechselt haben. Von der Bank kamen drei ausgeruhte, etwas frustrierte aber spielstarke Spieler. Innerhalb kürzester Zeit drehten wir das Spiel 2:1. Radevormwald konnte nicht mehr zu legen. Perfekte Mannschaftsleistung. Im letzten Gruppenspiel reichte uns somit ein Unentschieden gegen die SG Hackenberg. Auch in dem Spiel hatten wir wieder viel den Ball und kamen zu Torabschlüssen aber diesmal verhinderte mehrmals der Torwart von der SG Hackenberg das überfällige Erfolgserlebnis. 30 Sekunden vor dem Ende gelang es einem Spieler von uns einen hohen Schuss auf das Tor zu bringen, der Ball flog genau unter die Latte ins Tor. Für ein Bambini-Torwart nicht zu halten 1:0. Gruppenphase mit drei Siegen abgeschlossen, unser Finalgegner hieß TS Struck. Beide Mannschaften sind zusammen Hand in Hand eingelaufen, als die Eltern/Zuschauer das sahen wurde es richtig laut in der Halle. Das Spiel war läuferisch intensiv es gab für uns nur sehr wenige Torabschlüsse, ein schnell ausgeführter Einkick brachte uns die größte Chance aber der Ball ging knapp am Tor vorbei. TS Struck blieb immer gefährlich und versuchte mit Dribblings durchzukommen. Unsere Abwehr hat heute besonders gut gearbeitet und vieles abgelaufen. Nachdem wir kurz vor spielende noch einen Freistoß in Tor Nähe überstanden haben ging es ins Sechsmeterschießen. TS Struck hat die Wahl gewonnen wer mit dem Sechsmeterschießen an fangen sollte. TS Struck entschied das wir anfangen sollten. Wenn es nach drei Schützen unentschieden steht, geht es im KO-Modus weiter.

 

1:0 SSV Bergisch Born sehr sicher

1:1 TS Struck sehr sicher

2:1 SSV Bergisch Born sehr sicher

TS Struck schießt am Tor vorbei…kein Tor

3:1 SSV Bergisch Born sehr sicher

 

Der alte und neue Bambini Hallen Kreismeister heißt SSV Bergisch Born. 

Gratulation an den TS Struck, die haben auch ein super Turnier/Saison gespielt, wir freuen uns auf weitere spannende Spiele. Im Finale wurden wir lautstark durch die Vereine Hastener TV, 1. SpVgg Remscheid und Ayyildiz Remscheid unterstützt, vielen Dank dafür.