Borner internes Spiel unserer C3- und C1 – Junioren :: Fazit unserer Trainer

Borner internes Spiel unserer C3- und C1 – Junioren :: Fazit unserer Trainer

 

Leider haben die Trainer es nicht mehr geschafft alle Jungs für dieses letzte Spiel zu motivieren. Wenn bei so einem Gegner 3 oder 4 Jungs relativ früh die Arbeit einstellen, kann der Rest das leider nicht mehr kompensieren und so wurde es dann am Ende doch deutlich höher vom Ergebnis her als es eigentlich nötig war. Die ersten 20 Minuten konnten unsere Jungs eigentlich sehr gut mithalten.
Soweit zum gestrigen Spiel.

Fazit unserer Trainer zur beendeten Saison:

Trotz einem nicht so tollen letzten Spiel, denken Uwe und ich, dass wir ein positives Fazit für die Saison 16/17 ziehen können. Aus einem Haufen zusammen gewürfelter Jungs haben wir relativ schnell eine Mannschaft geformt und auf Anhieb die Qualifikation zur Leistungsklasse geschafft. Auch wenn der ein oder andere, verständlicherweise, der Meinung war, dass das vielleicht zu früh kam,denken wir, dass es am Ende doch die richtige Entscheidung war die Herausforderung anzunehmen. Abgesehen von wenigen Spielen haben die Jungs immer wieder gezeigt, dass sie mithalten können. Mit etwas mehr Glück vor allem im Abschluss hätte man die Saison locker auf einem einstelligen Tabellenplatz beenden können, wenn nicht sogar müssen. Damit haben wir unser selbst gestecktes Ziel leider verpasst. Ein weiteres haben wir dafür jedoch definitiv erreicht. Fast alle Jungs haben sich in diesem Jahr toll entwickelt, neue Stärken hinzu gewonnen und sind über sich hinaus gewachsen. Alleine diese individuelle Entwicklung, für die man so viele Beispiele nennen könnte, sind für uns als Trainer ein toller Erfolg.

Auch, wenn bis zur Abschlusstour
🚣‍♀️ noch ein Paar Wochen bleiben, möchten wir uns für das Vertrauen und die Unterstützung bedanken. Trotz vieler Schwierigkeiten hat es uns unglaublich viel Spaß gemacht mit den Jungs (und auch den Eltern) zu arbeiten.

Nun beginnt für die 03er die Vorbereitung auf die neue Saison, auch wenn wir durch unsere 02er die uns leider verlassen müssen, viel Qualität verlieren, haben wir jetzt die Möglichkeit uns sehr lange und intensiv auf die neue Saison vorzubereiten.
⚽️💪🏻⚽️💪🏻⚽️💪🏻