Das Wochenende unserer F2 – Junioren

Das Wochenende unserer F2 – Junioren

Nach dem schönen Turnier bei Tura Süd am Donnerstag war auch der Samstag und Sonntag mit Turnieren gefüllt!!!

Und zu dem Turnier am Samstag gibt es nicht viel zu sagen, nur dass uns Sudberg in Wuppertal wohl scheinbar nicht liegt;-)!

Am Sonntag ging es auf nach Leichlingen zum U 9 FAIR PLAY CUP des VFL Witzhelden! Und ja, der Platz von Witzhelden ist in Leichlingen… Es traten 15 Mannschaften an und zudem wurde ein Faiplayteam  gebildet immer aus je einem Kind der unterschiedlichen Mannschaften bestehend, welche gerade spielfrei hatten. Der Einsatz eines Fairplay-Teams kommt ein wenig dem fast in Vergessenheit geratenem Straßenfußball sehr nah! Kinder, die sich nicht kennen, spielen zusammen Fußball. Man fighted zusammen, da man dasselbe Trikot trägt. Der Trainer, der das Team coacht, tritt völlig unvoreingenommen an die Aufgabe heran.  Eine tolle Idee und die Umsetzung gelang hervorragend. Wir losten unsere Kinder aus, welche ins Fairplayteam kamen und Tyler, Medin und Louis traten in den Spielen für uns an. Eine wirklich schöne Sache!

In weiteren Verlauf des Turniers wurden die Paarungen immer nach jeder Spielrunde neu gelost und somit wussten wir nie auf wen wir treffen werden.

Unser erster Gegner des Turniers, welcher uns zugelost wurde,  war DJK Löwe Köln. Wir starteten gut und führten schnell mit 2:0 (zweimal Elias), aber gaben dann eine Weile das Spiel aus der Hand und die Löwen aus Köln drehten auf. Plötzlich stand es 2:3, aber unsere Kids ließen die Köpfe nicht hängen und kämpften wie gewohnt und letztendlich gewannen wir dieses richtig schöne Spiel mit 4:3 (Genna, Tyler).  Weiter ging es nach der nächsten Auslosung gegen den SC Leichlingen und das Spiel war recht ausgeglichen. Die Leichlinger hatten jedoch das glücklichere Händchen und gewannen 1:0, wobei hier ein Unentschieden auch gerecht gewesen wären.  Eine weitere Auslosung und der VFB Solingen stand uns gegenüber. Auch in diesem Spiel waren wir gut drauf und führten mit 2:0 (Joshi, Elias) und unsere Abwehr ließ wenig zu. Kurz vor Abpfiff konnten die Solinger noch auf den Endstand von  2:1 verkürzen.  Das nächste Los war gezogen und TUS Marialinden hieß der Gegner. Es war ein gutes Spiel, aber auch hier hieß es am Ende 1:0 für den Gegner was auch völlig in Ordnung ging.  Neues  Los, neues Glück und das letzte Spiel wurde gegen den Ausrichter VFL Witzhelden absolviert! Eine starke Truppe, aber wir hielten großartig dagegen und Dank Finn, welcher unser Tor hütete, schafften wir es tatsächlich ein 0:0 über die Zeit zu bringen. Das war an diesem Tag auch unser bestes Spiel…

Ein richtig tolles Turnier bei dem der Fairplaygedanke gelebt wurde! Vielen Dank, dass wir teilnehmen durften… Es war ein schöner Tag mit gutem Fußball!

Es spielten: Finn, Louis, Jonah, Joshi, Emil, Tyler, Gennaro, Elias, Medin