Der Provinzial CUP 2016 aus Düsseldorf und unsere D2 war dabei

Provinzial U13 Cup Düsseldorf

Am 02.07. nahm eine gemischte Mannschaft aus D2 und D3 am Provinzial-Cup in Düsseldorf teil. Gespielt wurde in der Esprit Arena und auf einem kleineren Vorplatz direkt neben der Arena auf insgesamt 8 Feldern. In 16 Gruppen mit jeweils 5 Teams ging es um den Einzug in die K.O. Phase.

Im ersten Spiel gegen den SSV Homburg taten sich unsere Jungs mit dem ungewohnten Rasen und dem Umfeld noch etwas schwer, die ersten Minuten wurden verschlafen und man geriet sehr schnell mit 0:1 in Rückstand, mit der Zeit kamen wir etwas besser ins Spiel, doch leider dauerte ein Spiel nur 12 Minuten. So fehlte am Ende etwas die Zeit und auch ein bisschen das Glück um das Spiel zumindest noch auszugleichen.

Im zweiten Spiel gegen den SV Wienau lief es dann besser, direkt von Beginn an konnten wir das Spiel kontrollieren und uns einige Torchancen erspielen, doch leider wollte der Ball einfach nicht ins Tor. So blieb es am Ende beim 0:0 – immerhin der erste Punkt.

Das dritte Spiel brachte dann endlich die ersten eigenen Tore, gegen den TSV Urdenbach hieß es am Ende 5:0 für den SSV.

Das letzte Spiel gegen den klaren Tabellenführer der Gruppe, den Bröltaler SC, wurde in der Arena selbst ausgetragen. Da ein Weiterkommen nicht mehr möglich war wurde noch einmal munter durch gewechselt um allen Jungs etwas Spielzeit zu geben, so hieß es am Ende 3:0 für den BSC. Trotzdem war vor allem das letzte Spiel in der Arena noch mal ein tolles Erlebniss, mit vielen Zuschauern und teilweise Live-Übertragung auf der riesigen Videowand.

Neben dem sportlichem gab es auch ein tolles Rahmenprogramm mit verschiedenen Spielmöglichkeiten, Torwandschießen, einer Schussgeschwindigkeitsmessung und einem Dribbleparcour. Außerdem waren Gerald Asamoah und Christoph Metzelder vor Ort, standen für Fotos und Autogrammwünsche zur Verfügung.

Bedanken möchten wir uns auch bei unserem neuen Partner, Guiseppe Novello. Er ermöglichte uns nicht nur die Teilnahme an diesen tollen Event, es gab für uns auch einen neuen Satz Trikots. Außerdem ließ er es sich nicht nehmen uns an diesem Tag auch selbst vor Ort zu unterstützen.
Wir freuen uns auf die zukünftige Zusammenarbeit!

Für den SSV spielten:

Marvin, Selim, Joshua, Nicolas, Tim, Jan, Moritz, Felix, Ben, Nico, Daniel und Tom