Doppelbelastung am Wochenende :: Turnier in Bochum und Meisterschaftsspiel gegen den VFB Marathon

Doppelbelastung am Wochenende :: Turnier in Bochum und Meisterschaftsspiel gegen den VFB Marathon

An diesem Wochenende stand für die 2006er des SSV Bergisch Borns eine Doppelbelastung an.
Am Samstag startete man zuversichtlich in das Meisterschaftsspiel gegen den VFB Marathon und man bemerkte schnell, dass die Spieler noch ein bisschen verschlafen spielen. Nachdem man dann durch Einzelaktionen die 3 Tore in der ersten Halbzeit machte, ging man dann in die Halbzeit. Nach der Halbzeit schien die Mannschaft wie ausgewechselt. Die Bälle liefen schneller, man bekam mehr Ballbesitz und dominierte so die Gegner. So fielen die Tore nun reihenweise, während es so schien als hätte der Gegner aufgegeben. Nichtsdestotrotz fing man sich hinten dann noch den Ehrentreffer, durch eine kleine Unachtsamkeit.
So beendete man den Tag mit einem 12:1 Sieg und freute sich schon auf den morgigen Tag.
Am Sonntag hatte man dann ein Turnier in Bochum. Man spürte bei den Jungs noch, dass sie am Vortag ein Spiel hatten und man ging erneut verschlafen in die ersten Spiele.
Nachdem man dann etwas wach gerüttelt worden war, wurde nun auch mit dem nötigen Ehrgeiz und Willen gespielt. Es wurde immer besser. So ging man dann am Sonntag zufrieden mit dem 4. Platz nach Hause.