Erster Sieg beim Jako-Cup / U12 aus Bergisch Born gewinnt mit 2 : 0 gegen SF Hamborn 07

Erster Sieg beim Jako-Cup /  U12 aus Bergisch Born gewinnt mit 2 : 0 gegen SF Hamborn 07

 

Nach dem erfolgreichen Start in die Meisterschaft (7:1 gegen unsere D3), hatten wir heute das erste Jako-Cup Spiel. Zu Gast war Hamborn 07, letztjähriger Titelträger im Jako-Cup.

Es war wie erwartet, von Anfang an ein starker Gegner. Viele Zweikämpfe, eine hohe Laufbereitschaft und viel Einsatz auf beiden Seiten, haben zu einem spannenden Spiel geführt. In den ersten 30 min gab es auf beiden Seiten Möglichkeiten, aber auch keine riesen Chancen. Hier mal ein Freistoß, dort mal knapp Abseits, aber kein Tor. Halbzeitstand: 0:0.

 

Auch in der zweiten Halbzeit war es ein ausgeglichenes Spiel. Keine Mannschaft ließ nach. In der 44. Minute dann ein steiler Pass der Hamborner in die Spitze (Abseits!?, kein Pfiff!), Pass in in die Mitte (wieder Abseits!?, kein Pfiff!), Tor…., oder? Schiedsrichter haben es halt immer schwer ohne Linienrichter. Aber der Trainer der Gäste, der genau auf der Höhe des Geschehens stand, machte den Schiedsrichter auf seine Fehlentscheidung aufmerksam. Das Tor wurde gerechter Weise nicht gegeben. Super fair, wäre auch sehr schade gewesen so in Rückstand zu geraten.

In der 49. Minute versuchen die Hamborner einen Ball zu klären, dieser wird aber von Alex Vollspann ins Eck gedroschen, Traumtor 1:0. Super!

Vier Minuten später ein toller Pass in die Mitte auf Julian,der mit Übersicht auf den mitgelaufenen Lennard passt. Dieser schießt direkt, unhaltbar, 2:0.

 

Das war auch der Endstand nach 2 Halbzeiten. Ein verdienter Sieg, da die Laufbereitschaft und der Einsatz enorm waren. Ein toller Sieg gegen einen ganz starken Gegner.

 

In den dritten 30 Minuten (die nicht gewertet werden), haben beiden Mannschaften kein bisschen nach gelassen. Es gab nochmals schöne Spielzüge und Chancen auf beiden Seiten. Den Hambornern gelangen noch zwei Treffer, unseren Jungs leider keiner mehr.

 

Ein tolles Spiel. Saisonstart gelungen, weiter so.

 

Kader:

Kevin, Tino, Leon, Maxi, Alex, Lias, Mert, Francesco, Julian, Lennard, Nico, Marco, Luca, Leonit, Florian, Janis