Gegen den RSV Hückeswagen mussten wir uns geschlagen geben

Gegen den RSV Hückeswagen mussten wir uns geschlagen geben

Im Topspiel der Gruppe B, vierter gegen dritter, wurden uns am heutigen Tag klare grenzen gezeigt. Wir haben es über die gesamte Spielzeit nicht verstanden die Leistung aus dem Hasten Spiel einzusetzen. Kein Kampf, kein Herz und keine Leidenschaft. Demnach verloren wir folgerichtig auch in der Höhe verdient mit 0-8.