Meisterschaftsspiel gegen die C2 der SG Hackenberg

Meisterschaftsspiel gegen die C2 der SG Hackenberg

Bei den ersten frühlingshaften Temperaturen wollte das Spiel der C2 des SSV Bergisch Born nicht so richtig in Fahrt kommen. Erst nach 10 Minuten sollte das erste Tor in diesem Spiel fallen. Dabei hatte man Chancen genug, aber die Hackenberger verteidigten das Tor mit Mann und Maus.
Es brauchte schließlich 15 Minuten, bis die Borner in Fahrt kamen und so stand es zur Halbzeit bereits 8:0.
Leider knüpften die Borner nicht dort an wo sie aufgehört hatten. Die zweite Halbzeit war eher gruselig und wollte nicht zu den tollen Platzbedingungen passen. Immerhin konnte man noch 3 weitere Tore zum 11:0 Endstand erzielen.
Am Ende ein klarer Sieg, aber kein schönes Spiel. So mussten die Borner zum Schluss noch drei Strafrunden drehen.
Ein solches Spiel wird man sich am nächsten Tag im Jako Cup gegen Tura Duisburg nicht leisten können.