Nachholspiel gegen den TG Hilgen

Nachholspiel gegen den TG Hilgen

Auf den Spuren von Borussia Mönchengladbach????

Wie einst beim Bundesligist BMG, der den Tabellenführer Bayern besiegt und dem danach nicht mehr viel gelang, so ähnlich ergeht es uns zur Zeit. Nachdem man bravourös vor fünf Wochen Tv Hasten geschlagen hatte, ging es mit unserer Leistung und den Ergebnissen Berg ab. Was positiv ist das wir ein Team sind und kämpfen.
Gestern unterlagen wir bereits zur Halbzeit der TG Hilgen mit 2-5. Im alten Röntgen Stadion auf guten Geläuf, kamen wir erst in Halbzeit zwei ins rollen. Chancen über Chancen in einem von den Zweikämpfen her gesehen harten Spiel, wurden leider nicht mit Toren belohnt. Wie erwähnt ging das Spiel zwar mit 2-5 verloren, aber da der Einsatz und Wille zu 100% da war, kann man den Kids nichts vorwerfen. Auf Grund der zwei verschiedenen Halbzeiten wäre eine Punkteteilung verdient gewesen… Nun heißt es abschalten und den Kopf frei bekommen. Pfingstferien genießen und beim Turnier in Hackenberg einfach Spaß haben und dem NKS CUP auf Born am 27.05. entgegen fiebern.
WIR lieben dieses TEAM und werden aus den vier Niederlagen am Stück lernen und gestärkt raus kommen…
Was sind wir???
EIN TEAM….
Wir wünschen euch allen schöne Pfingsten…
Eure E3 vom SSV BERGISCH BORN