Saisonabschlussfeier unserer E4 – Junioren

Saisonabschlussfeier unserer E4 – Junioren

 

Was lange geplant war, wurde kurzfristig abgesagt, dank des Wetters. Die geplante Saisonabschlussfeier an der Kräwi inkl. Zelten wurde quasi am letzten Tag abgesagt. Nichtsdestotrotz ließen wir uns nicht davon abbringen dennoch eine kleine spontane Feier bei Andreas Wasserfuhr zu organisieren. Dank der Bereitstellung seines Gartens konnten wir wenigstens etwas feiern. Mit Grillgut und diversen Getränken bedankte sich das Team bei all unseren Eltern, Fans und Unterstützer, die der Einladung gefolgt waren und uns im Saisonverlauf ständig am Rand anfeuerten. Nachdem die Kids den heiligen Rasen zum matschigen Acker umgepflügt haben, wurde sich erstmal ordentlich mit Steaks, Wurst und Salat gestärkt, ehe es zu diversen Ehrungen kam. Der Jugendleiter wurde für seinen Einsatz beschenkt, Frau Büllesbach für ihr Engagement im Team und dann wurde der Goldene Schuh für den trainingsfleißigsten Spieler gekürt. Zudem wurden zwei Spieler verabschiedet, was etwas emotional war. Auch wir Trainer wurden für unsere Arbeit beschenkt. DANKE NOCHMALS… Anschließend ging es heiß her im Kickerturnier bei dem es einige Talente gab die Ihr Können auf ihrer eigenen Art unter Beweis stellten. Am Ende siegte aber die Routine und so kam es das im Finale das Bruderduell Aaron gegen Arian stattfand. Aaron schlug seinen älteren Bruder im spannenden Spiel nur knapp und wurde mit einem Pokal belohnt. Nach gut sechs Stunden feiern ging es dann ab nach Hause. Jeder ist zufrieden und freut sich bereits jetzt schon auf die neue Saison und der weiteren Zusammenarbeit.