Sehr guter 3. Platz unserer D2 – Junioren beim PfingstCup des SSV Buer 07/28

Sehr guter 3. Platz unserer D2 – Junioren beim PfingstCup des SSV Buer 07/28

 

Am Pfingstsamstag fuhren wir voller Vorfreunde zum gut besetzten D-Jugendpfingstturnier des SSV Buer! Dieses Turnier ist besonders, da es bereits auf Großfeld 11 gegen 11 ausgerichtet wird. Hier konnten wir also unsere allerersten Erfahrungen auf 11er Feld erleben! Im ersten Spiel gegen die U12 des FC Marl setzten unsere 2005er Jungs die Taktikanweisung bereits sehr gut um. Es war ein Spiel auf das gegnerische Tor mit sehr vielen Torchancen! Leider wollte der Ball nicht ins Tor, so dass es nach 25 Minuten Spielzeit 0:0 ausging! Im zweiten Spiel gegen die U12 von SV Rhenania Hamborn klappte es neben tollem Fussball auch mit dem Tore schiessen! Endstand 3:0! Im letzten Vorrundenspiel gegen die U12 des VFR Oberhausen konnte das Ergebnis noch einmal höher geschraubt werden: 4:0! Im Viertelfinale durften wir dann gegen die 2005er des Veranstalters ran, gegen die wir uns ja auch bereits im Jako-NRW-Leistungscup mehrere spannende Duelle geliefert haben! So auch hier: Endstand 0:0 und Elfmeterschiessen! Gewonnen! 2:1! Jetzt kam im Halbfinale allerdings eine fast unlösbare Aufgabe mit der U13 von TuRa 88 Duisburg. Alerdings konnten wir trotz der körperlichen Unterlegenheit sehr gut mithalten! Lediglich durch 2 Freistösse (einer direkt in den Winkel und einen per Kopfball verwandelt) mussten wir uns am Ende mit 2:0 geschlagen geben! Im Spiel um den 3. Platz kam es dann wieder zum Elfmeterschiessen gegen die 2005er des FSV Duisburg, welches wir wieder gewinnen konnten.

 

Somit steht ein respektabler 3. Platz hinter der U12 des FC Schalke 04 und der U13 von TuRa 88 Duisburg in einem 16er Teilnehmerfeld zur Buche! Respekt Jungs! Die Umstellung auf 11er Feld habt ihr super hin bekommen! Wir freuen uns auf viele Spiele auf 11er Feld in der nächsten Saison im Jako-NRW-Leistungscup!