Unsere D3 – Junioren zu Gast auf dem Honsberg bei der 1. SpVg. Remscheid 2

Unsere D3 – Junioren zu Gast auf dem Honsberg bei der 1. SpVg. Remscheid 2

Am Samstag traten wir zum Rückspiel am Honsberg an. Leider fanden wir nicht gut ins Spiel und so gestaltete sich das Spiel recht fahrig. So brauchten wir 15 Minuten um richtig ins Spiel zu kommen. Leider gab uns auch das 0-1 keine Sicherheit. Eine Verkettung von Fehlern führte dann zum Ausgleich. Noch vor der Halbzeit bekamen wir einen berechtigten Elfmeter zugesprochen. David übernahm als Kapitän die Verantwortung und verwandelte sicher. So konnten wir mit einer 1-2 Führung in die Pause gehen.
In der zweiten Halbzeit wechselten wir nicht nur die Seite, sondern auch den Torhüter. Aurel machte genauso weiter, wie Tim aufgehört hatte. Beide zeigten eine tolle Leistung. So musste Aurel 2x sehr gut parieren, bevor wir das beruhigende 1-3 erzielen konnten. 3 Punkte eingefahren, aber viel Luft nach oben.