Unsere E1 – Junioren vorzeitig Meister in der Gruppe A

Unsere E1 – Junioren vorzeitig Meister in der Gruppe A

Am Samstagmorgen traf man sich zum vorletzten Meisterschaftsspiel in der Gruppe A gegen den FC Remscheid 2.

Der Mannschaft war bewusst, dass man mit nur einem Punkt aus dem heutigen Spiel, vorzeitig Meister werden könnte. Die Spannung unter den Spielern und Zuschauern war entsprechend groß und als wenn dies nicht ausreichen würde, begann auch noch das Spiel mit einer Verzögerung von 30 Minuten, weil der Schiedsrichter auf sich warten ließ.
Dann sollte jedoch auch endlich Anstoß sein und allen anwesenden Zuschauer wurde erneut etwas geboten, was für die Qualität der Borner spricht. Wie bereits über die Gesamte Saison unter Beweis gestellt wurde, zeigten die Spieler mit dem frühen Führungstor, dass wenn es drauf ankommt sie da sind. Schnell konnte man auf ein 3-0 erhöhen ehe der Gegner zum 3-1 Anschlusstreffer kam. Der Gegner, der sich als harter Gegner erwies, spielte gut als Team zusammen, konnte aber das 4-1 nicht verhindern.
Am Ende sah es dann nach einem klaren Sieg aus, jedoch trafen unsere Gäste kurz vor dem Abpfiff zum 4-2 Endstand.
Mit den heutigen drei Punkten ist klar, Meister in der Gruppe A sind unsere Jungs von SSV Bergisch Born.