Unsere E2 – Junioren erreichen 2. Platz beim Ademaj CUP beim SC Sonnborn 07

Unsere E2 – Junioren erreichen 2. Platz beim Ademaj CUP beim SC Sonnborn 07

Gestern stand für die E2 der Ademaj Cup in Wuppertal beim SC Sonnborn 07 auf dem Plan.

Bei besten Fußballwetter hatten wir uns die Qualifikation für das Viertelfinale als Ziel gesetzt. Wir verloren jedoch das erste Spiel gegen Germania Wuppertal mit 1-0, sodass der Druck in den beiden anderen Gruppenspielen groß war. Wir konnten uns allerdings gegen den FC Tannenhof mit 1-0 und gegen den Gastgeber mit 2-1 durchsetzen.

Dadurch hatten wir das Viertelfinale erreicht, in dem es gegen Rot-Weiß Lintorf nach einer torlosen Partie ins Neunmeterschießen ging. Daniel verwandelte den entscheidenden Neunmeter und somit standen wir im Halbfinale.

Im Halbfinale hieß der Gegner TFG Nippes. Auch diese Partie endete torlos und wieder war das Glück auf unserer Seite. Diesmal verwandelte Philipp den entscheidenden Neunmeter.

Dadurch hatten wir uns für das Finale qualifiziert, in dem wir uns allerdings dem verdienten Sieger Sportfreunde Neuwerk geschlagen geben mussten. Die Jungs waren aber trotzdem stolz und glücklich über den zweiten Platz.

Vielen Dank auch an Pascal, der mich spontan als Trainer unterstützt hat.