Unsere E4 – Junioren gegen den BV Burscheid 2

Unsere E4 – Junioren gegen den BV Burscheid 2

Leider wurde unsere Vorfreude schnell getrübt, obwohl wir uns gut vorbereitet haben und der Kader nahezu komplett war. Mit dem ersten Angriff gerieten wir mit 0 zu 1 in Rückstand gegen ein Spitzenreiter der sich zusätzlich mit zwei Spielberechtigten E1 Spieler verstärkte. Schnell war der Unterschied zu erkennen. Der Gastgeber war williger und einfach spritziger und wollte den Sieg mit aller Macht. Zur Halbzeit erhöhte dieser auf 6 zu 0, wobei es da deutlich höher stehen hätte können wenn nicht unser Torwart pariert hätte. In der Halbzeit dachte man das ding sei durch. Aber nach der deutlichen Pausenansprache wachte unser Team auf und erspielte sich eine Torchance nach der anderen, so dass es zwischenzeitlich auf 2 zu 6 heran kam und es mit mehr Geduld und Zielgenauigkeit sogar hätte wieder spannend machen können. Am Ende siegte der Tabellenführer mit seinen Verstärkungen mit 8 zu 2 zwar sportlich verdient, da wir die erste Halbzeit nicht anwesend waren, aber ob solch ein Handeln in der so genannten FairPlay Gruppe D sein muss, müssen andere entscheiden. Wir empfinden dies nicht als sportlich,dennoch Gratulation an Burscheid, denen der Gruppensieg wohl nicht mehr zu nehmen sein wird.