Unsere Kleinsten gegen den RSV Hückeswagen

Spielbericht zu RSV Hückeswagen gegen Bambini 2

Heute durften wir unser erstes Pflichtspiel um Kalenderjahr 2016 bestreiten. Wir sind im Regen losgefahren, leichter Schneefall während der Fahrt und angekommen in Hückeswagen schien die Sonne. Das Spiel in der ersten Halbzeit war sehr ausgeglichen und sehr spannend. Hückeswagen ging dreimal in Führung und drei mal konnten wir ausgleichen. So stand es zur Halbzeit 3:3. Nach der Halbzeit verließen uns etwas die Kräfte, der Torabachluss brachte keinen Erfolg. Der damit verbundene Torabschlag brachte uns einige Kontertore ein. So ging das Spiel am Ende 9:4 verloren.

Eine Spielaktion möchte ich aber noch näher beschreiben die viele sehr lustig fanden und typisch Bambini Fußball ist: Einer unserer Spieler hatte ca 10 Meter vor dem Tor einen Einwurf. Er hat den Ball einwenig nach vorne geworfen und dann Volley aufs Tor geschossen. Dabei hat er den ersten Pfosten getroffen. Von dem ist der Ball zu dem zweiten Pfosten abgeprallt und auf dem Weg zurück zum ersten Posten rollte der Ball dann über die Linie. Der Treffer zählte natürlich nicht.

Wir bedanken uns für ein sehr faires Spiel und eure Gastfreundschaft