Das vereinsinterne Duell der C2 gegen die C3 endete 13:0

Jetzt schlägt´s 13

Endlich mal wieder Sonnenschein beim vereinsinternen Duell der Kreisleistungsklasse.
Im letzten Hinrundenspiel standen sich am Samstag die Jungs der C2 und der C3 gegenüber.
Die C3 hatte an diesem Tag nichts zu verlieren und hatte sich im Vorfeld einiges vorgenommen.
Aber bereits zur Halbzeit stand es bereits 6:0 für den Tabellenzweiten, die C2.
In der zweiten Halbzeit sollte es so weitergehen, wenngleich die Jungs der C2 etliche Chancen sträflich liegen ließen.
Nur einmal musste sich Jonas so richtig strecken und verhinderte eine hundertprozentige Torchance der C3.
Am Ende trennte man sich mit einem Spielstand von 13:0 für die C2.
Nun hat man kurz Zeit zum Ausruhen, denn schon am Sonntagmorgen geht es zum Testspiel nach Hagen.